Anja Wicker

Zieldurchfahrt zum WM-Titel

Foto: Ralf Kuckuck, DBS-Akademie

Beim Weltcup 2011 habe ich mich in Finsterau für meine ersten Weltmeisterschaften, damals im russischen Chanty-Mansijsk ausgetragen, qualifiziert. Bei meiner vierten Teilnahme an einer WM hat sich jetzt wieder in Finsterau der Kreis mit dem ersten WM-Titel für mich geschlossen. Ich bin sehr glücklich über die Goldmedaille im Biathlon über 12,5 Kilometer und nicht weniger stolz auf die beiden Silbermedaillen, die ich bei den Biathlon-Wettbewerben gewonnen habe. Einen Bericht zur WM und Bilder werde ich in Kürze einstellen. Vielen Dank an alle Unterstützer und "Daumendrücker".

Informationen zur WM:
www.finsterau2017.com, www.nordski.de und beim IPC.

Follow me on
instagram

Aktualisiert 20.02.2017

Kontaktadresse:
kontakt@anja-wicker.de

Weitere Informationen auch unter www.nordski.de