Anja Wicker

Biathlonstadion Östersund


Am Samstag beginnt in Östersund/Schweden (12.01.-19.01.2019) der zweite Weltcup der Saison 2018/19. Ich werde voraussichtlich bei vier Wettkämpfen starten. Los geht es am Samstag mit dem Langlauf über 5 Kilometer, am Dienstag steht dann der Biathlon-Sprint auf dem Programm, der wie der Langlauf-Sprint am Mittwoch bei Flutlicht abends gestartet wird. Am nächsten Freitag gehen die Wettkämpfe für Team Deutschland mit dem langen Biathlon zuende. Während des Starts der Biathlon-Staffel am 19.01. reisen wir bereits wieder zurück. Ergebnisse bzw. Live Results gib es hier. Die Erkundung der für uns neuen Strecken, Östersund ist das erste Mal Austragungsort eines IPC Weltcups, gestaltete sich jedenfalls spannend. Es wurde schnell klar, dass die geplanten Loipen für die Schlittenfahrer unfahrbar sind. Eine Streckenänderung wird zwar vorgenommen, allerdings konnten wir heute wegen eines starken Sturms nicht darauf trainieren. Deshalb wird eine Besichtigung nur unmittelbar vor dem Wettkampf möglich sein. Hoffentlich verirrt sich niemand:)
Update 14.01.2019: Die Wettkämpfe werden live übertragen. Sowohl auf der Seite des IPC, als auch auf der Seite Östersund-2019 gibt es den Live-Stream und weitere Informationen. Mein nächster Start ist der Biathlon-Sprint am Dienstagabend.

Aktualisiert am 14.01.2019: Startseite

follow me on instagram

Kontaktadresse:
kontakt@anja-wicker.de

Weitere Informationen auch unter www.nordski.de