Anja Wicker

Bei der ARD/Intern. Funkausstellung Berlin


Ende August war ich vier Tage am Comer See beim 39. Sporthilfe Elite-Forum. Dort treffen geförderte Sportler auf Vertreter aus Politik, Wirtschaft und ehemalige Spitzensportler. Vielen Dank an die Sporthilfe für die Einladung. Es war ein tolles Erlebnis, sich mit Sportlern aus den unterschiedlichsten Disziplinen auszutauschen. Ein Highlight war das "Kamingespräch" mit Rosi Mittermaier und ihrem Mann Christian Neureuther. Die beiden sind echt der Hammer.

Anschließend ging das Training in der DKB-Skihalle in Oberhof weiter. Die vier Trainingseinheiten im Schnee haben viel Spaß gemacht und ich konnte feststellen, das Gefühl für die Ski war noch da. Deshalb freue ich mich umso mehr auf den ersten Weltcup im Dezember in Kanada (Canmore/Alberta).

Am 06.09. war ich dann noch auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Bei der ARD wurde verstärkt der Paralympische Sport in den Mittelpunkt der Berichterstattung gerückt. Das finde ich natürlich sehr gut und unterstütze das auch gerne. Gemeinsam mit Handbiker Vico Merklein und Moderator René Kindermann von der ARD habe ich den Besuchern einiges über unseren Sport erzählt. Anschließend haben wir noch Autogramme verteilt.

Aktualisiert am 06.09.2017: Startseite, Förderer (neues Top Team Logo) - in diesem Zusammenhang: vielen Dank an alle meine Förderer!

Follow me on
instagram

Kontaktadresse:
kontakt@anja-wicker.de

Weitere Informationen auch unter www.nordski.de