Startseite

Am 10.12.2022 startet die Weltcup-Saison in Vuokatti mit dem ersten Langlauf-Wettkampf. Es ist richtig schön winterlich Finnland. Vor allem gibt es genügend Schnee und damit die besten Voraussetzungen für eine interessante Woche (genauer: 9 Tage, 10.12. – 18.12.) mit sieben Wettkämpfen. Wie vermutlich auch bei allen anderen Teilnehmenden ist bei mir die Spannung hinsichtlich der eigenen Leistungsfähigkeit zu Beginn der Saison groß. Drückt mir wie üblich die Daumen – das hilft immer ungemein. Ich melde mich an dieser Stelle wieder mit weiteren Informationen. Meine Startzeit für Samstag ist noch nicht bekannt.

Wir sind seit 2022 in die FIS integriert, deshalb gibt es neue Seiten für uns im Netz. Informationen, Ergebnisse und Live-Übertragungen (Live-Ticker) sind hier zu finden. Berichte gibt es wie bisher auch unter nordski.de.

Seit dem 10.11.2022 bin ich mal wieder beim Höhentraining in Livigno – es gibt Schnee, wenn auch nicht viel. Wie man sieht, reicht es für ein vernünftiges Training. Am 07.12.2022 geht es dann zum ersten Weltcup nach Vuokatti/FIN.

Vielen Dank an die Sporthilfe für die Einladung zum Club der Besten 2022. Zusammen mit rund 60 Athletinnen und Athleten, die in diesem Jahr auf die ein oder andere Weise erfolgreich waren, habe ich Ende September eine schöne Woche in Kalabrien verbracht. Viele Challenges und Aktivitäten wurden angeboten und von den Mitarbeitern der Sporthilfe toll vorbereitet, so dass auch die sportliche Herausforderung nicht zu kurz kam.

Fotos Club der Besten: Max Menning

Zuvor war ich eine Woche in der Provence, um wie im letzten Jahr den Mont Ventoux zu bezwingen. Ein Traumtag mit viel Sonne und wenig Wind trug zum erfolgreichen Gelingen bei (Foto Mont Ventoux: Privat). Nachdem ich auch sonst ordentlich Höhenmeter mit den Skirollern absolviert habe, kam die Pause im Club Aldiana genau richtig. Ab jetzt läuft die Vorbereitung für einen Leistungstest am Olympiastützpunkt Freiburg und die Deutschen Meisterschaften Ende Oktober in Oberhof.

Aktualisiert am 09.12.2022: Startseite

follow me on instagram

Weitere Informationen auch unter www.nordski.de

Kontaktadresse:
kontakt@anja-wicker.de

Autogrammadresse: MTV Stuttgart, Am Kräherwald 190 A, 70193 Stuttgart